Wie Quickbooks Drucker und PDF-Probleme zu beheben?

Unter all den hilfreichen Funktionen, die Intuit entwickelt hat, um QuickBooks-Benutzern das Leben zu erleichtern, gibt es auch die sehr praktische Option zum Drucken von PDF-Dokumenten, Schecks, Rechnungen usw., direkt aus Ihrer QuickBooks-Anwendung.

Um diese Dokumente zu drucken, benötigt QuickBooks bestimmte Komponenten. Dies sind beispielsweise XPS Document Writer-, MSXML- und Print Spooler-Dienste.

Sollte es irgendwelche PDF- oder Druckprobleme und Fehler mit diesen Komponenten geben, ist das QuickBooks PDF Repair Tool entworfen, um Ihnen zu helfen, Druckprobleme für PDF-Dateien von QuickBooks Desktop und QuickBooks Online zu lösen.

Im folgenden Blogbeitrag erklären wir Ihnen Schritt für Schritt die Ursachen und Lösungen für die PDF- und Druckprobleme, mit denen Sie konfrontiert sind, damit Sie sie effizient selbst lösen können.

Druckprobleme mit dem QuickBooks-Druck- und PDF-Reparaturtool beheben

  • Berichte, Rechnungen oder Schecks können nicht gedruckt werden.

  • Probleme beim Drucken.

  • QuickBooks reagiert nach dem Druckbefehl nicht.

  • Drucker druckt nur leere Seiten.

  • QuickBooks kann keine PDF-Dateien erstellen.

  • Das Speichern von PDF-Dateien mit QuickBooks schlägt fehl.

  • Komponenten aus einer PDF-Datei fehlen.

  • QuickBooks kann keine Verbindung zum Drucker herstellen.

  • Die Installation von PDF Converter verursacht Probleme.

  • Fehler 30, Fehler 20 oder Fehler 41 werden angezeigt, während PDF Converter aktiviert ist.

  • Nicht behebbarer QuickBooks-Fehler.

  • QuickBooks zeigt „Das Gerät ist nicht bereit“.

Checkliste vor der Verwendung des QuickBooks–Druck- und PDF-Reparaturtools

  • Allgemeine Druckerprüfung – So einfach es auch klingen mag, stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Drucker ordnungsgemäß angeschlossen ist und funktioniert.

  • Druckvorgang – Versuchen Sie, ein Dokument aus einem anderen Programm auf Ihrem Computer zu drucken. Wenn der Druck nicht erfolgreich ist, wird das Problem nicht von QuickBooks selbst verursacht.

  • Starten Sie Ihren Computer neu – In einigen Fällen kann ein Neustart/Neustart Ihres Computers technische Probleme beheben.

  • Transaktionsformulare aus QuickBooks können nicht gedruckt werden – Manchmal können Sie Berichte drucken, aber keine Transaktionsdokumente. Wenn die Vorlage, die Sie für Ihr Transaktionsdokument verwenden, beschädigt ist, können Sie versuchen, eine andere auszuwählen und zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

  • Druckerfehlermeldungen – Oft tauchen Fehlermeldungen auf, Dokumente werden nicht gedruckt oder kommen falsch heraus. Einige dieser Fehlercodes könnten dies sagen:

1. Windows-Fehlerdialog – Es liegt ein Problem mit dem Betriebssystem Windows vor. Mit dieser Art von Problemen ist das QuickBooks Repair Tool nicht in der Lage, Ihnen zu helfen.

2. QuickBooks-Fehlerdialog – Diese Art von Problemen kann mit dem Reparaturwerkzeug behoben werden. Wir werden auf eine detailliertere Fehlerbehebung eingehen.

Nützliche Methoden zur Lösung Ihrer QuickBooks-Druckprobleme

Die meisten Druckprobleme mit QuickBooks resultieren aus einem fehlerhaften qbprint.qbp oder wpr.ini-Dateien.

Dies sind die Dateien, in denen die QuickBooks-Software Druckinformationen „speichert“. Falls die Dateien beschädigt sind, verursachen die Probleme Druckprobleme. Sind die Dateien beschädigt, kommen Drucke falsch heraus.

Die ..qbp-Dateien enthalten Informationen zur Druckauswahl und zum Setup für die verschiedenen Formulare (Rechnungen, Kostenvoranschläge usw.).

Die .ini-Dateien hingegen enthalten allgemeinere Informationen zu Windows-Druckern. Ihre Dateigröße ist kleiner als die .qbp-Dateien und es ist ziemlich ungewöhnlich, dass es große Probleme mit diesen Dateien.

Methode 1 – Das QuickBooks PDF and Print Repair Tool

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version des Reparaturwerkzeugs installiert haben. Es wird von der Windows-Administratorberechtigung ausgeführt.

Starten Sie Ihre QuickBooks-Software und öffnen Sie das PDF- und Druckreparaturtool.

Befolgen Sie die Anweisungen, um Tests an Ihren Dateien oder Dokumenten durchzuführen. Normalerweise behebt das Reparatur-Tool die meisten der häufigsten Druckprobleme und PDF-Fehler in QuickBooks.

Methode 2 – Wiederherstellen Ihrer defekten Dateien mit Hilfe Ihres Backups

Wenn Sie eine QuickBooks-Softwareversion haben, bei der ein Backup automatisch erstellt wird, oder wenn Sie diesen wichtigen Schritt manuell ausführen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre PDF- oder Druckerprobleme relativ einfach zu beheben, indem Sie Ihre defekten Dateien damit wiederherstellen. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Sie wirklich nur die Druckerdateien und nicht die alten QuickBooks-Unternehmensdatendateien wiederherstellen!

Methode 3 – Umbenennen oder Löschen der Druckerdateien

Möchten Sie etwas Zeit sparen und den fortschrittlichsten Ansatz zur Lösung Ihres Problems wählen? Anschließend können Sie versuchen, die beschädigten Dateien umzubenennen oder zu löschen.

  • Suchen Sie die Datei, die Probleme verursacht.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie Umbenennen und ändern Sie das Ende des Dateinamens in .in: qbprint.alt oder wpr.alt. Lösche sie noch nicht!

  • Starten Sie QuickBooks neu und öffnen Sie Ihre Firmendatei, die sich auf die beschädigte Druckdatei bezieht.

  • Wählen Sie Datei und dann Druckereinrichtung aus dem Menü.

  • Gehen Sie vor und wählen Sie eine Transaktion in Formularname.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Dieser Prozess erzeugt eine fehlerfreie Datei. Beachten Sie, dass dadurch auch die Druckereinstellungen zurückgesetzt werden.

Zusammenfassung:

Um PDF-Dateien in Form von Rechnungen, Gehaltsschecks oder anderen Dokumenten im PDF-Format zu drucken, benötigt QuickBooks bestimmte Komponenten.

Das sind zum Beispiel XPS Document Writer, MSXML und Print Spooler Services.

Sollte es irgendwelche PDF- oder Druckprobleme und Fehler mit diesen Komponenten geben, ist das QuickBooks PDF Repair Tool entworfen, um Ihnen zu helfen, Druckprobleme für PDF-Dateien von QuickBooks Desktop und QuickBooks Online zu lösen.

Wir haben zu diesem einfach zu befolgenden Artikel auf Anfrage von QuickBooks-Benutzern beigetragen, die mit Druckproblemen mit QuickBooks Desktop zu kämpfen haben.

Die meisten Benutzer beschwerten sich über ähnliche Probleme, insbesondere bei Gehaltsabrechnungen oder Druckprüfungen, die sehr frustrierend sein können, wenn sie am dringendsten benötigt werden.

Wir hoffen, dass dieser Blogbeitrag es Ihnen ermöglicht hat, Ihre PDF-Druckprobleme mit viel Aufwand zu beheben

Nur manchmal können die Fehler schwieriger zu finden sein, besonders wenn Sie selbst nicht viel Computerkenntnisse haben.

Sollte Ihr Problem weiterhin bestehen, riskieren Sie keine weiteren Schäden oder Datenverluste, die betriebliche Verzögerungen für Ihr Unternehmen verursachen würden. Wenden Sie sich an einen professionellen QuickBooks ProAdvisor, um zuverlässige und erfreuliche Unterstützung zu erhalten.

Sie erreichen uns ganz einfach unter +1 971 205 3827 oder senden Sie Ihre Fragen per E-Mail an: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.