Als ob wir eine Ausrede brauchen, um mehr von diesem kulinarischen Genuss zu essen! Der 6. November ist (einer unserer Favoriten) Nationaler Nacho-Tag!

Es ist schwer, sich eine Welt ohne Nachos vorzustellen, aber vor 1943 gab es die knusprigen und leckeren Snacks nicht. Dank eines nächtlichen Besuchs einer Gruppe von Soldatenfrauen und eines abwesenden Küchenchefs in einem Restaurant in einer mexikanischen Grenzstadt kreierte ein Arbeiter das Gericht, indem er Tortillastücke zerschnitt und mit Käse servierte – und Nachos Especiales waren geboren!Die Popularität des Gerichts wuchs vor Ort, und schließlich gründete der Schöpfer sein eigenes Restaurant, das verschiedene Versionen des Snacks serviert. Das Gericht wurde in den 1970er und 1980er Jahren zu einem festen Favoriten, als es im Arlington Stadium, der damaligen Heimat der Texas Rangers, serviert wurde. Und der Rest ist Geschichte!

Nacho-Schöpfer Ignacio Anaya starb 1975 und eine Gedenktafel wurde in der Stadt angebracht, in der er sie zum ersten Mal mit dem für den 21. Oktober geplanten Internationalen Tag des Nacho serviert hatte. Der nationale Nacho-Tag findet in den USA am 6. November statt.

Also mach weiter, gönn dir was. Finden Sie einige klassische Rezepte im Internet und posten Sie Fotos in den sozialen Medien mit #NationalNachosDay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.