Der Mount Bental wurde vor fast einer Million Jahren durch einen Vulkanausbruch gebildet und ist einer der höchsten Berggipfel der Golanhöhen. Seit 1967 ist der Mount Bental Teil der Linie der Vulkane, die die israelisch-syrische Waffenstillstandslinie markieren.

bental UN

bental UN

Offiziell unter der Obhut der Vereinten Nationen, im Gegensatz zu anderen Bergen in der Region Mount Bental ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Aussichten von seinem Gipfel sind einige der atemberaubendsten Aussichten in ganz Israel. Von hier aus sind fast alle Golanhöhen sowie das syrische Quneitra und die umliegenden Ebenen sichtbar.

Es ist auch möglich, durch Gräben eines unbemannten israelischen Bunkers zu gehen und ein heißes Getränk in der örtlichen Kaffeebar mit dem kreativen Namen „Coffee Anan“ (ein Wortspiel auf dem ehemaligen UN–Kopf, dessen hebräische Bedeutung ist – Kaffee in einer Wolke) zu genießen.

Der Weg zum Gipfel ist mit Metallskulpturen des israelisch-niederländischen Künstlers Joop de Jong geschmückt, die größtenteils aus ehemaligen landwirtschaftlichen Geräten bestehen. Seine Werkstatt befindet sich im Kibbuz Merom Golan, in der Caldera des schlafenden Vulkans. Der Kibbuz bietet auch einen Ausritt um den Berg oder eine extreme ATV-Buggy-Tour entlang der syrischen Grenze.

Besuch des Berges Bental

Die Stätte ist an jedem Tag der Woche kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ein Besuch des Berges Bental kann mit einer mehrtägigen Tour in Israel kombiniert werden, die die Erkundung der Golanhöhen beinhaltet.

Kontaktieren Sie uns, um sich über eine Tour durch die Golanhöhen zu erkundigen

Alternativ können Sie uns eine E-Mail, WhatsApp oder rufen Sie uns an!

Additional Multi-Day Tours

Points of Interest in the Area

ATV tour along the Syrian Border
gamla scorpio israel tour Gamla
kesem hagolan ‘Golan Magic’ Visitor Center
golan heights bental Golan Heights

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.