Steuern, wer Ihr Profil sehen kann

Wenn Ihr Profil als schwul oder bisexuell eingestellt ist, können Sie sich dafür entscheiden, keine heterosexuellen Personen zu sehen oder von ihnen gesehen zu werden, unabhängig davon, was Ihre Sucheinstellungen sagen (wenn Sie beispielsweise bisexuell sind und sich für Männer und Frauen interessieren, sehen Sie nur nicht heterosexuelle Männer und Frauen; oder wenn Sie schwul sind und Freunde jeglichen Geschlechts suchen, sehen Sie nur nicht heterosexuelle Personen). Dies kann in Ihren Einstellungen aktiviert werden, während Sie Ihre Ausrichtung festlegen.

Siehe auch diesen Artikel über andere allgemeine Datenschutzkontrollen.

Fotos und Datenschutz

Wir benötigen ein Foto Ihres Gesichts im Abschnitt Profilfotos Ihres Profils (weitere Informationen finden Sie in unseren Fotoregeln). Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass es für Sie nicht sicher ist, Ihr Gesicht zusammen mit Ihrer Orientierung oder Ihrem Geschlecht öffentlich zu zeigen, ist Inkognito eine Option. Inkognito verbirgt Ihr Profil vollständig vor allen, bis Sie sie zuerst gemocht haben.

Bitte beachten Sie, dass wir Inkognito nicht jedem kostenlos anbieten können – sonst wären alle füreinander unsichtbar! Daher müssen wir Inkognito einschränken und haben es zu einer kostenpflichtigen Funktion gemacht. OkCupid wird auch von kostenpflichtigen Abonnements unterstützt, die es uns ermöglichen, anderen kostenlose Abonnements anzubieten. Das heißt, wenn es Ihnen wichtig ist und es schwierig wäre, inkognito zu kaufen, kontaktieren Sie uns bitte und wir können mit Ihnen an dem Preis arbeiten.

LGBTQ+ Reisen

Seien Sie vorsichtig auf Reisen. Wir erkennen an und glauben daran, dass es wichtig ist, alle Geschlechtsidentitäten und sexuellen Orientierungen einzubeziehen, aber die Realität ist folgende: Nirgendwo auf der Welt besteht ein potenzielles Risiko, und einige Länder haben spezifische Gesetze, die sich an LGBTQ + -Personen richten. Überprüfen Sie die Gesetze um Sie herum, wenn Sie an einen neuen Ort reisen, und recherchieren Sie, welche Arten von Rechtsschutz Ihnen aufgrund Ihrer sexuellen Orientierung zur Verfügung stehen. Für den Fall, dass Sie sich in unsicherem Gebiet befinden, Wir empfehlen, Ihr OkCupid-Konto zu deaktivieren oder inkognito zu gehen. Es ist wichtig, besonders vorsichtig zu sein, wenn Sie sich in diesen Ländern mit neuen Menschen verbinden möchten – da einige Strafverfolgungsbehörden dafür bekannt sind, Dating-Apps als Werkzeuge für potenzielle Einschlüsse zu verwenden. Einige Länder haben kürzlich auch Gesetze eingeführt, die die Kommunikation zwischen Personen auf derselben kriminalisieren-Sex Dating Anwendungen oder Websites und verschärfen sogar die Strafen, wenn diese Kommunikation zu sexuellen Begegnungen führt. Besuchen Sie ILGA World, um die neuesten Gesetze zur sexuellen Orientierung nach Ländern zu sehen, und erwägen Sie eine Spende, um ihre Forschung zu unterstützen. Quelle: ILGA World, Aktualisiert März 2019

Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie eine E-Mail an einen freundlichen Menschen senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.