Adobe Spark ist ein leistungsstarkes Tool zur Erstellung digitaler Assets, mit dem Sie ein schönes visuelles Portfolio erstellen können, um Ihre Fähigkeiten und Leistungen visuell ansprechend, professionell und kreativ zu organisieren! Auf dem heutigen Markt ist ein Portfolio ein effektives Selbstmarketinginstrument, das von Arbeitssuchenden in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt wird. Ein Portfolio bietet viele Vorteile sowohl persönlich als auch beruflich, und schafft einen positiven Eindruck in einem Vorstellungsgespräch:

  • Es fungiert als überzeugendes Marketinginstrument. Ihr Portfolio zeigt Ihre Qualifikationen und Leistungen auf organisierte und interessante Weise, die Sie von anderen Kandidaten abheben können.
  • Es hält Sie organisiert. Indem Sie alle Ihre Unterlagen an einem bequemen Ort haben, können Sie Arbeitgeber leicht referenzieren oder rechtzeitig mit Informationen versorgen.
  • Es stärkt Ihre persönliche Marke. Ihr Portfolio stärkt das Image eines Arbeitgebers Ihrer persönlichen Marke und beeindruckt ihn, was Sie zu bieten haben
  • Es hilft Ihnen, sich auf ein Interview vorzubereiten. Die Überprüfung der in Ihrem Portfolio enthaltenen Dokumente ist hilfreich, um unterstützende Beispiele bei der Beantwortung von Interviewfragen zu identifizieren.
  • Es schafft Vertrauen. In der Lage zu sein, all die Dinge zu sehen, die Sie erreicht haben, wird Sie stolz machen und Sie sich Ihrer Stärken bewusster machen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihr Portfolio organisieren können, und verschiedene Abschnitte, die Sie bei der Entwicklung Ihrer Inhalte einbeziehen können. Betrachten Sie Ihren Zielmarkt und den Inhalt, den Ihr Publikum sehen möchte. Hier sind einige Abschnitte, die Sie in Ihr Portfolio aufnehmen sollten:

  • Titelseite: Sie sollten ein Deckblatt mit Ihrem Namen und einem Titel (Jobsuchportfolio oder Karriereportfolio) einfügen
  • Inhaltsverzeichnis: Listen Sie alle Abschnitte Ihres Portfolios mit Hyperlinks auf, damit Sie und die Person, die Ihr Portfolio anzeigt, schnell auf die relevanten Informationen zugreifen können.
  • Profil: Erwägen Sie, eine kurze Biografie, ein Leitbild, in dem Sie erklären, wer Sie sind, oder eine professionelle Philosophie über Ihre Zukunftsvision in dieser Branche zu schreiben.
  • Karriereziele, beruflicher Entwicklungsplan: Fügen Sie 3-5 karriereorientierte berufliche Ziele hinzu. Seien Sie so spezifisch wie möglich.
  • Lebenslauf, Anschreiben: Fügen Sie Kopien Ihrer aktuellsten Dokumente hinzu
  • Ausbildung, Zertifikate, Ausbildung oder berufliche Entwicklung Dokumente
  • Zivildienst oder Freiwilligenerfahrung
  • Lizenzen, Mitgliedschaften, Transkripte, Stipendien

Für das Portfolio-Beispiel sind die Abschnitte Über mich, Berufserfahrung, Freiwilligenerfahrung, Projekte und Kontaktinformationen enthalten. Wenn Sie die verschiedenen Abschnitte des Portfolios durchgehen, überlegen Sie, wie die Marke des Schülers demonstriert wird, und überlegen Sie, welche Fotos, Projekte, Erfahrungen und Qualifikationen Sie Ihrem eigenen Portfolio hinzufügen können, um Ihre persönliche Marke und Geschichte genau widerzuspiegeln. Die von Ihnen ausgewählten Elemente sollten auf die Branche oder den Job zugeschnitten sein, für den Sie sich bewerben oder interviewen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.